EnglishDeutschRussischArabischSpanischItalienischFranzösischchinese
schließen× rufen Sie uns an +49 6221 56 6243

Herzlich Willkommen in der Universitätsklinik für Herzchirurgie Heidelberg!

Click on image for Curriculum Vitae (PDF)

Jede Herzerkrankung stellt eine große Belastung für die Betroffenen und Ihre Familie dar. Damit Sie in unserer Klinik optimal versorgt werden, bieten wir Ihnen

  • ein auf Sie individuell abgestimmtes Behandlungskonzept
  • operative Verfahren der Höchstleistungsmedizin
  • umfangreiche Forschung zur weiteren Optimierung der medizinischen Versorgung
  • hochqualifizierte und freundliche Mitarbeiter

In 5 Operationssälen führen wir in unserer Klinik jährlich mehr als 2.500 Operationen durch. Für die optimale Betreuung unserer Patienten stehen insgesamt 60 Betten für die Erwachsenen-Herzchirurgie zur Verfügung, davon 16 Betten auf der Intensivstation, 14 Betten auf der Intermediate Care Station und 30 Betten auf der Pflegestation.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit unserer erfahrenen Spezialisten und modernste medizinische Geräte sichern umfassende Diagnostik und maßgeschneiderte Therapien für jeden Patienten. Ärzte und Pflegepersonal sprechen englisch und können daher ganz auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Führend in Deutschland und Europa

Die überdurchschnittliche Qualität unserer Leistungen zeigt sich beispielhaft in der Qualität unserer Bypass-Chirurgie. In einen deutschlandweiten Vergleich erhielten die Heidelberger Herzchirurgen Bestnoten. Patienten, die in Heidelberg operiert wurden, zeigten herausragende Behandlungsergebnisse.

In Heidelberg stehen Ihnen sämtliche Verfahren der modernen Bypasschirurgie zur Verfügung, neben den konventionellen auch eine Reihe innovativer, zum Teil minimal-invasiver Operationsverfahren. Zusätzlich gibt es verschiedene Kombinationen mit interventionellen Therapieverfahren mittels Herzkatheter, die Herzchirurgen und Kardiologen der Abteilung für Kardiologie an der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg (Ärztlicher Direktor: Professor Dr. Hugo Katus) in enger Zusammenarbeit durchführen.

Auch bei der Versorgung mit Herzschrittmachern und implantierbaren Cardioverter-Defibrillatoren ist die Universitätsklinik für Herzchirurgie Heidelberg eines der führenden Zentren in Europa: Selbst innovative Verfahren, wie der Einsatz biventrikulärer Systeme bei Herzschwäche, gehören zu den Routineeingriffen. Das Alterspektrum der in Heidelberg erfolgreich versorgten Patienten reicht vom wenige Monate alten Kleinkind bis zum 98-Jährigen.

Unsere Schwerpunkte:

  • Koronare Bypasschirurgie
  • Herzklappenchirurgie (mechanische, biologische Herzklappenprothesen sowie Hybridprothesen, endovaskulärer Aortenklappenersatz)
  • Chirurgie der großen thorakalen Gefäße
  • Rhythmuschirurgie
  • Chirurgische Therapie der terminalen Herzinsuffizienz
  • Chirurgie der angeborenen Herzfehler

Wir wünschen Ihnen einen guten Aufenthalt und eine rasche Genesung!

Prof. Dr. med. Matthias Karck

Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Herzchirurgie Heidelberg

»Homepage