Für Patienten mit Wohnsitz in Deutschland

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihre behandelnde Fachabteilung

Weitere Informationen
Erkrankungen &… Krebs & Tumore Sarcoma, Bone Tumors …

Knochentumoren

Universitätsklinik für Orthopädie Heidelberg

Seit über 20 Jahren versorgen wir in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie Patienten mit Knochentumoren auf höchstem Niveau. Unser erfahrenes Spezialistenteam befasst sich nahezu ausschließlich mit der umfassenden Diagnostik und der effektiven Behandlung von gut- und bösartigen Knochen- und Weichteiltumoren.

Unsere Schwerpunkte in der orthopädischen Onkologie liegen dabei auf Verfahren und Behandlungskonzepten, die die Extremitäten sowie die Funktion des gesamten Haltungs- und Bewegungsapparates erhalten, z.B. mit Hilfe spezieller Knochen- und Weichteiltransplantate. In Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen setzen wir modernste Therapieverfahren ein: neoadjuvante Chemotherapie, intraoperative Strahlentherapie sowie extracorporale Bestrahlung von Knochentumoren, mit dem Ziel, die betroffene Gliedmaße zu erhalten. Weiterhin werden in unserer Abteilung häufig Wiederherstellungen von Knochendefekten in Gelenknähe mit Hilfe von modularen Tumorendoprothese-Systemen durchgeführt.

Als Referenzzentrum für die operative Behandlung von Osteosarkomen haben unsere vier Fachärzte im Jahr 2008 hier 250 Patienten mit Knochentumoren versorgt.

Prof. Dr. med. Burkhard Lehner

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie
Spezielle orthopädische Chirurgie
Tumororthopäde

Unsere Schwerpunkte

  • Chondrosarkom
  • Knochenmetastasen
  • Osteosarkom
  • Riesenzelltumor
  • Portrait von Prof. Dr. med. Burkhard Lehner

    Wir setzen alles daran, Ihre Lebensqualität so gut wie möglich zu erhalten, ihre Schmerzen zu lindern und gleichzeitig die Nebenwirkungen Ihrer Medikamente zu reduzieren.

    Dr. Burkhard Lehner, Sektionsleiter Orthopädische Onkologie und Septische Orthopädische Chirurgie

DE