EnglishDeutschRussischArabischSpanischItalienischFranzösisch
schließen× rufen Sie uns an +49 6221 56 6243

 

HÖCHSTE EXPERTISE UND PRÄZISION IM NEUROZENTRUM

Menschen mit Erkrankungen des Gehirns und des Nervensystems erhalten am Universitätsklinikum Heidelberg eine medizinische Versorgung, die nur an wenigen Zentren in Europa zur Verfügung steht. Die neurologischen und neurochirurgischen Abteilungen bieten alle Verfahren und Techniken für eine sehr exakte Diagnostik und das gesamte Spektrum moderner Behandlungsmethoden, wie etwa die Neuronavigation für die präzise Steuerung bei Operationen des Gehirns.

FÖRDERUNG UND REHABILITATION

Unterstützend arbeiten Pflegekräfte, Physiotherapeuten und bei Bedarf Logopäden und Ergotherapeuten, Fachkräfte, die es verstehen, kranke Menschen zu umsorgen und wieder aufzubauen. Häufig werden Patienten in kooperierenden Kliniken, die sich ganz besonders auf Rehabilitation spezialisiert haben, weiterbehandelt.

Ausgewählte Schwerpunkte:

» Bewegungsstörungen (mit Hirnstimulation)

» Schlaganfall und Neurologische Komplexbehandlung

» Neuroradiologische Diagnostik und Interventionen

» Neurochirurgische Gefäßbehandlung / Gefäßmissbildungen

» Neurologische Tumoren

» Schädelbasischirurgie

» Multiple Sklerose (Neuroimmunologie)

» Bandscheibenvorfälle und Spinalkanalstenosen

» Entwicklungsstörungen und neurologische Erkrankungen im Kindesalter

Sollten Sie die gewünschte Information nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte.